Nixalsschifahren sagen 8 Junge Miesenbacher

Nixalsschifahren sagen 8 Junge Miesenbacher

Nixalsschifahren sagen 8 Junge Miesenbacher

Der UFC Miesenbach organisierte auch heuer wieder einen Kinderschikurs am Skilift Wiesenhofer.

Die beiden Schilehrer Julia Sulzer und Emanuel Höller haben die 8 jungen Teilnehmer drei Tage lang begleitet. Nach den zaghaften ersten Rutschversuchen schafften es alle auf die große Piste und mit dem Lift zu fahren. Höhepunkt des Schikurses war das Abschlussrennen mit anschließender Siegerehrung im Gasthof Wiesenhofer. Gratulation an Anja, Laura, Eloka, Felix, Johannes, Jonathan, Niklas und Sebastian.

Auch in den Energieferien werden Kurse für unsere Gäste und auch Einheimischen unter fachkundiger Anleitung unserer geprüften Skilehrerin Julia Sulzer durchgeführt.

#nixalsschifahren #nixalsgaudi #nixalsmiesenbach

Übrigens: Wollt Ihr auch Eure Kids Skifahren lernen lassen?

Die Energie-Ferien-Kinderskikurse kommen:

Ideal für Kinder aus der Umgebung, aber auch aus Wien, Niederösterreich und vor allem dem Burgenland (wir haben wunderbare Zimmer für die ganze Familie, die Ihr hier buchen könnt)

Die 3-Tages Kinderskikurse finden an drei Terminen statt:

1. Kurs: 6.-8. Februar
2. Kurs: 9.-11- Februar
3. Kurs: 13.-15. Februar

Mehr darüber findet Ihr hier in diesem Beitrag.

Auch interessant:

Von guten und bösen Jungs

Von guten und bösen Jungs

🛑SAISON 2018/19🛑

Nun ist es an der Zeit die Saison auch sportlich zu bilanzieren:

⚽️Zu den Hardfacts: nach 26 Runden beendeten wir die Saison mit 46 Punkten auf den fünften Tabellenplatz. Insgesamt konnten wir 15 mal gewinnen, holten ein Unentschieden und gingen zehnmal als zweiter Sieger vom Platz. 59 erzielte Tore stehen 39 erhaltenen gegenüber.
Von den 46 Punkten holten wir 22 in Miesenbach und 24 in der Fremde, was für uns eher außergewöhnlich war.
In Vergleich zu den letzten Jahren konnten wir uns vor allem gegen die vermeintlichen Underdogs steigern, so haben gegen alle Mannschaften, die hinter uns platziert sind, zumindest einmal gewonnen. In der Vergangenheit war es ja eher der Fall das wir die „Großen“ fordern konnten aber dann woanders wieder unnötig Punkte liegen ließen.

Weiterlesen

Sag uns Deine Meinung zum Thema oben ...