Fuchs(ien), ihr habt den Preis gewonnen

Fuchs(ien), ihr habt den Preis gewonnen

Fuchs(ien), ihr habt den Preis gewonnen

Eine Auszeichnung kommt selten allein:

Vier Floras 2017 für Miesenbach

Geduld, Mühe und (Bienen-)Fleiß zahlen sich aus – kaum konnte unsere Wildwiese mit dem engagierten Team von Monika und Andreas Weber den Preis als schönster oststeirischer „Genussplatz mit Aussicht“ erringen, schon wurde von Miesenbach der nächste schöne Preis eingeheimst – nämlich beim Blumenschmuckbewerb „Flora 2017“ in Fischbach.

Phlox, Sonnenhut & Fuchsien

In der Kategorie „Schönstes Gebirgsdorf“ konnten wir doch wunderbare vier  „Floras“* erreichen. Der Blumenschmuck unserer Joglland-Gemeinde ist schon lange legendär schön und bleibt vor allem unseren Gästen lange in Erinnerung. Unser besonderer Dank geht daher an Susanne Maderbacher für die wundervoll leuchtende Blumenwelt im Ort. Einen Sonderpreis für ihre Fuchsiensammlung erhielt Maria Hirzabauer.

Wir laden alle unsere Gäste auch herzlich ein, sich selbst von unserer Blütenpracht zu überzeugen – vielleicht bei einem Relax- und Wanderurlaub im September? Das Zimmer zum Urlaub in Miesenbach kann man übrigens gleich hier buchen.

Wir gratulieren allen Beteiligten auf das Herzlichste und sind wieder einmal stolz auf die außergewöhnlichen Leistungen in und aus Miesenbach!

#flora2017 #nixalsblumen #nixalsmiesenbach

*) mögliche Gesamtpunktezahl: 5

Auch interessant:

Blumenkorso 2017: Miesenbach hebt ab

Blumenkorso 2017: Miesenbach hebt ab

Denn unser Wagen mit dem sich drehenden Heißluftballon und mit dem wunderbar aus Dorfblumen gesteckten Miesenbach-Logo unter dem Motto...

Weiterlesen

Sag uns Deine Meinung zum Thema oben ...