Weißwurst, Bier und drei Punkte

Weißwurst, Bier und drei Punkte

Mit Miesenbacher Weißwürsten

Weißwurst, Bier und drei Punkte

Am 21. Oktober fand das schon fünfte Oktoberfest im Sporthaus des UFC Miesenbach statt. Eine halbe Stunde vorm Ankick gab es den Bieranstich. LAbg. BGM Silvia Karelly, BGM Bernadette Schönbacher, Vzbgm Josef Schneeflock und Gemeindekassier Sonja Maderbacher stellten sich mit je einem Fass ein und führten auch den Anstich durch mit unserem Präsidenten Reinhard Pöllabauer durch. Kurz vor dem Spiel hieß es dann: O’zapft is“. Zum Bier gab es natürlich echte Miesenbacher Weißwürste. Sie wurden von der Fleischerei Paunger aus Miesenbach für die Veranstaltung zur Verfügung gestellt. Nicht nur diese waren heiß. Auch das Spiel gegen den Tabellenführer aus Dienersdorf wurde recht emotional geführt und dann unerwartet klar mit 5:0 gewonnen. Bei fast sommerlichen Temperaturen wurde dann im und vorm Sporthaus ausgiebig gefeiert. Und ab 21 Uhr wurde es bei der Kabinenparty etwas lauter. Bedanken möchten wir uns auch bei den zahlreichen Plakatsponsoren die den UFC unterstütz haben. 

Da is was los im Dorf    nixalsmiesenbach  

Auch interessant:

Mitmachen: Sichtungen der asiatischen Hornisse melden

Mitmachen: Sichtungen der asiatischen Hornisse melden

Die Vespa velutina, auch bekannt als Asiatische Hornisse, hat es mittlerweile auch nach Österreich geschafft. Erst vor wenigen Jahren ...

Weiterlesen

Hinterlasse ein Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.