Verbot von Osterfeuer und Sonnwendfeuer für 2020

Verbot von Osterfeuer und Sonnwendfeuer für 2020

Verbot von Osterfeuer und Sonnwendfeuer für 2020

Aus aktuellem Anlass:

Heuer bitte keine Osterfeuer!

Die steiermärkische Landesregierung hat per Verordnung das Entzünden von Brauchtumsfeuern (Osterfeuer und Sonnwendfeuer) für das Jahr 2020 ausdrücklich verboten. Aufgrund der aktuell geltenden Waldbrandverordnung (Trockenheit), sowie um die Ausgangsbeschränkungen einzuhalten, und um Feuerwehren in Zeiten der COVID-19 Pandemie nicht unnötig durch Brandsicherheitswachen und vermeidbare Brandeinsätze zu gefährden, war diese Verordnung nötig.

Wir bitten daher wirklich alle, sich strikt an diese Verordnung zu halten und keine Brauchtumsfeuer im heurigem Jahr zu entzünden. Sollte es zu einem solchen Brandeinsatz kommen, sehen wir uns gezwungen, das Feuer unverzüglich zu löschen und den Einsatz zu verrechnen. Auch wird bei solchen Einsätzen die Polizei automatisch mitalarmiert und es ist zusätzlich mit einer Anzeige und hohen Geldstrafen zu rechnen.

Wir bitten daher ausdrücklich zum Schutz unserer Mannschaft diese Verordnung ernst zu nehmen und sie auch zu befolgen!

DANKE!

Eure Freiwillige Feuerwehr Miesenbach!

#coronakrise #covid_19 #wirschaffendas #immereinsatz #nixalsvernunft

Auch interessant:

FF Miesenbach – Alte Helme gespendet

FF Miesenbach – Alte Helme gespendet

Da wir Ende Dezember unsere...

Weiterlesen

Sag uns Deine Meinung zum Thema oben ...