Anmeldungen zur Covid 19-Impfung

Anmeldungen zur Covid 19-Impfung

Anmeldungen zur Covid 19-Impfung

Seit 1. Februar 2021 können sich alle Personen zur Impfung anmelden über

www.steiermarkimpft.at

Der Zeitpunkt der Anmeldung hat keine Bedeutung für die Reihung. Die Reihung erfolgt ausschließlich entsprechend der Impfstrategie des Landes. Im Wesentlichen werden ältere oder jene kranke Personen (und deren engste Kontaktpersonen) vorgereiht, die ein erhöhtes Risiko für einen schweren Verlauf von COVID-19 haben. Engste Kontaktpersonen von Personen mit Vorerkrankungen sind beispielsweise Personen, die diese maßgeblich betreuen oder Familienangehörige, die mit ihnen im gemeinsamen Haushalt leben. Auch enge Kontaktpersonen von Schwangeren werden vorgereiht.

Es wird ersucht, dass möglichst viele Menschen die Anmeldung selbst, mit Hilfe von Angehörigen, Freunden, Nachbarn oder Ärzten, durchführen. Sollte jedoch jemand Hilfe benötigen, kann er sich gerne auch an die Gemeinde wenden.

BGMin Bernadette Schönbacher

Auch interessant:

Antigen-Schnelltests für die Bevölkerung des Oberen Feistritztales bei den Ärzten weiterhin möglich

Sag uns Deine Meinung zum Thema oben ...